Frankfurt 08.12.2017

Close share layer

Share this page on...

Outlook Kalendereintrag

 Siemens Lunch & Learn 08.12.2017

Anleitung: 1. Öffnen, 2. Speichern und schließen

 

Kontakt:

Wolf Heiser 

Senior Account Manager

Tel.:  49 (69) 797-84629

 wolf.heiser@siemens.com

Dr. Jürgen Hess 

Senior Account Manager

Tel.:  49 (69) 797-84631

 hess@siemens.com

Nikolaos Stantis 

Head of Sales

Tel.:  49 (69) 797-3123

 nikolaos.stantis@siemens.com

Volker Westphal 

Senior Account Manager

Tel.:  49 (69) 797-84530

 westphal.volker@siemens.com

Herzlich Willkommen zum Lunch & Learn im Industriepark Höchst

 

Am Freitag den 8. Dezember 2017 findet in unseren Räumen im Gebäude B 598 unsere Jahresabschluss Lunch & Learn-Veranstaltung unter dem Motto "Dezentrale 3D-Fertigung in der Prozessindustrie" statt.

Dezentralisierung ist ein aktuelles Thema, insbesondere im Zusammenhang mit Digitalisierung. Die 3D-Fertigung ist aufgrund moderner Werkzeugmaschinen (3D-Drucker) oft eine Option aufwendige Ersatzteilhaltung und Kleinserienfertigungen abzulösen.

Der Trend zu Kleinserien und individualisierten Produkten hält auch in der Prozessindustrie Einzug.

Dr. Frank Wohnsland vom Fachverband Verfahrenstechnische Maschinen und Apparate des VDMA stellt den aktuellen Trend und Chancen vor.

Freuen Sie sich mit uns auf den Einstieg in dieses Zukunftsthema auf dem Weg zum „Internet der Dinge“.

Wie gewohnt beginnt die Veranstaltung um 11:20 Uhr im Gebäude B 598. Nach dem Vortrag bietet sich Gelegenheit für Gespräche und Diskussionen in Begleitung eines Imbisses.


Zeit

Agenda

11:20 Uhr

Begrüßung der Teilnehmer

11:30 Uhr

„Dezentrale 3D-Fertigung in der Prozessindustrie“
Dr. Frank Wohnsland, VDMA Frankfurt am Main

12:15 Uhr

Mittagsimbiss mit Diskussion und Networking

13:00 Uhr

Farewell


Die Veranstaltungen sind für alle Teilnehmer kostenlos.

Anmeldungen bitte über Mail an team-ec.industry@siemens.com

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme und vor allem auf einen interessanten Austausch.

Hier können Sie sich über weitere geplante Veranstaltungen informieren.

Zur Vorbereitung der Veranstaltung bitten wir um Ihre Rückantwort bis spätestens 04.12.2017.

Ihre Siemens Engineering & Consulting