Tools

Engineering & ConsultingEngineering & Consulting

Site ExplorerSite Explorer
Close site explorer

Essen 06.09.2017

Close share layer

Share this page on...

Outlook Kalendereintrag

 Siemens Lunch & Learn 06.09.2017

Anleitung: 1. Öffnen, 2. Speichern und schließen

 

Kontakt:

Wolf Heiser 

Senior Account Manager

Tel.:  49 (69) 797-84629

 wolf.heiser@siemens.com

Dr. Jürgen Hess 

Senior Account Manager

Tel.:  49 (69) 797-84631

 hess@siemens.com

Nikolaos Stantis 

Head of Sales

Tel.:  49 (69) 797-3123

 nikolaos.stantis@siemens.com

Volker Westphal 

Senior Account Manager

Tel.:  49 (69) 797-84530

 westphal.volker@siemens.com

Herzlich Willkommen zum Lunch & Learn in der Niederlassung Essen

 

Am Mittwoch, den 6. September 2017, findet in der Siemens-Niederlassung Essen unsere Lunch & Learn-Veranstaltung unter dem Motto „Performance und Performance Monitoring im Rahmen der Digitalisierung“ statt.

Das Betreiben chemischer und pharmazeutischer Anlagen hat sich seit von Generation zu Generation verändert – neue Möglichkeiten können uns noch einen Schritt weiterbringen. Aber auch das was installiert wurde, muss erstmal richtig genutzt werden.

Unser diesmaliges Lunch & Learn hat die Themen Optimierung von Regelkreisen und der Nutzung moderner Bedienoberflächen im Focus:

Unser Lunch & Learn stellt die Aufgaben des Ingenieurdienstleisters in zwei unterschiedlichen Rollen vor:

1. Control Performance Anlaytics Plus

Armin Fischer stellt Ihnen unser CPA+ vor.

Verschiedene Studien und eigene Erfahrung haben gezeigt, dass in der Prozessindustrie mehr als 50 % der Regelkreise nicht optimal eingestellt sind. Dies bietet großes Potential zur Maximierung der Prozesseffizienz. Die Optimierung des Regelverhaltens ist dabei ein kontinuierlicher Prozess in dem die Schritte Analysieren, Optimieren, Beobachten stetig durchlaufen werden. Wie wir Sie dabei unterstützen können ist Ziel des heutigen Vortrags.

2. Human Machine Interface Plus

Lutz Glathe stellt Ihnen unsere Beratungsleistung zum Thema HMI+ vor.

HMI+ ist die Einführung und Nutzung einer zusätzlichen Bedienoberfläche, die prägnanter ist und hilft sich auf das Wesentliche bei der Steuerung von chemischen und pharmazeutischen Prozessen zu konzentrieren.


Wir stehen für Fragen und Diskussionen zur Verfügung – ein kleiner Imbiss sorgt für die nötige Stärkung.

Die Siemens-Niederlassung Essen liegt verkehrstechnisch günstig an der A40, A42/A2 sowie A52 ist somit gut zu erreichen. Besucherparkplätze stehen ausreichend im Siemens-Mitarbeiter Parkhaus, Bert-Brecht-Str., zur Verfügung. (Bei Eingabe in Ihr Navigationsgerät, bitte die Adresse Bert-Brecht-Str. 15 eingeben.) Nutzen Sie bitte die Rufanlage an der Schranke des Parkhauses. Der Pförtner öffnet Ihnen die Schranke. Im Anschluss folgen Sie der Beschilderung zum Siemens Hofeingang in der Sachsenstraße.

Die Veranstaltung ist wie immer für alle Teilnehmer kostenlos.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme und vor allem auf einen interessanten Austausch.

Anmeldungen bitte über Mail an team-ec.industry@siemens.com

Melden Sie sich bitte rechtzeitig an, die Teilnehmerzahl ist begrenzt - first come, first served.

Hier können Sie sich über weitere geplante Veranstaltungen informieren.

Zur Vorbereitung der Veranstaltung bitten wir um Ihre Rückantwort bis spätestens 01.09.2017. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf die gemeinsame Diskussion.

Ihre Siemens Engineering & Consulting