Anlagenqualifizierung

Close share layer

Share this page on...

 

Kontakt:

Volker Westphal 

Senior Account Manager

Tel.:  49 (69) 797-84530

 westphal.volker@siemens.com

Qualifizierung pharmazeutischer Anlagen

 

Mit der Qualifizierung von Anlagen soll nachgewiesen werden, dass die Anlagen für den vorgesehenen Prozess geeignet sind. Im Rahmen der Anlagenqualifizierung werden unter Anderem betrachtet:

  • Apparate und Maschinen

  • Package Units

  • Medien (wie zum Beispiel Water for Injection (WFI), Highly Purified Water (HPW), Reinstdampf)

  • Heizung, Lüftung und Klimatechnik (HVAC) Systeme

  • Reinräume

  • Laboreinrichtungen

Dabei betrachten wir gezielt die Punkte, die Einfluss auf die Produktqualität haben und somit GMP-relevant sind.