Tools

AutomatisierungstechnikAutomatisierungstechnik

 

Kompaktes Design

Hohe Kanaldichte auf engstem Raum bei umfassender Skalierbarkeit zeichnet die ET 200MP aus

Hohe Kanaldichte

ET 200MP Kanaldichte

SIMATIC ET 200MP bietet durch ihre hohe Kanaldichte ein kompaktes Design. Jedes Modul kann bis zu 32 Kanäle umfassen, und dass bei einem Maximalaufbau von bis zu 30 IO Modulen. Auch bei dieser hohen Kanaldichte behält der Fachmann einfach die Übersicht. Erleichtert wird dies unter anderem durch einheitliche Modul- und Diagnose-LEDs in direkter 1:1 Zuordnung zu Klemme und Beschriftung.


Variable Erweiterbarkeit

ET 200MP variable Erweiterbarkeit

Das Peripheriesystem SIMATIC ET 200MP lässt sich flexibel skalieren. Eine mechanische Steckplatzkodierung garantiert die Eindeutige Zuordnung von Modul und Frontstecker. So können Fehler beim Aufbau und Modultausch vermieden werden.


Maximale Übersichtlichkeit

SIMATIC ET 200MP Übersichtlichkeit

Die 1:1 Zuordnung der Klemme zur SIMATIC ET 200MP Status-LED und der Beschriftung erlauben eine eindeutige und schnelle Überprüfung der Verdrahtung bei der Inbetriebnahme. Weiterhin ist eine eindeutige Identifizierung der Signale im laufenden Betrieb möglich. Die schnelle Erkennung und Zuordnung im Diagnosefall werden auf diese Weise ebenfalls sichergestellt.