Panel Runtime Funktionalität

Die integrierten Runtime Module von Basic und Comfort Panels

Die Runtime Software ist bei den SIMATIC HMI-Bediengeräten an Bord und erlaubt je nach Hardwareausstattung des Gerätes unterschiedliche HMI-Funktionalitäten und Mengengerüstee.
Industriegerechte HMI-Funktionen gehören zur Grundausstattung
des Systems:

  • Bedienen der Maschine oder Anlage über eine individuell gestaltbare Bedienoberfläche, z. B. mit Schaltflächen, Schaltern und Schiebereglern

  • Visualisieren der Prozessabläufe und -zustände mit dynamisierbaren Grafiken, Balkenanzeigen und Zeigerinstrumenten

  • Melden und Quittieren von Ereignissen

  • Archivieren von Messwerten und Meldungen

  • Protokollieren von aktuellen Prozess- und erfassten Archivdaten

  • Verwalten der Benutzer und ihrer Zugriffsberechtigungen


Runtimefunktionalität der SIMATIC HMI Panels

Die Funktionalität der  Runtime Software auf den SIMATIC HMI-Bediengeräten entspricht der Klasse der gewählten Panels.
Basic Panels bieten HMI Grundfunktionalität und begrenzte Mengengerüste, während Comfort Panels und Mobile Panels über eine deutlich erweiterte Funktionalität und größere Mengengerüste verfügen.

Übersicht Runtime Funktionalität

Verfügbare Funktionen und Elemente im Zusammenhang mit SIMATIC HMI Basic Panels

Verfügbare Funktionen und Elemente im Zusammenhang mit SIMATIC HMI Comfort Panels